Главная > THERAPEUTISCHER THERMALISMUS > Therapeutische Hinweise

Therapeutische Hinweise

THERAPEUTISCHER THERMALISMUS

THERAPEUTISCHE HINWEISE
GEGENANZEIGEN

 

MUSKULO-SKELETTALE UND RHEUMATISCHE ERKRANKUNGEN (NICHT AKUTE PHASE)

Bei Behandlungen des Bewegungsapparates hilft die Aufnahme der chemisch-physikalischen Elemente des Thermalwassers, wie z.B. Schwefel, durch die Haut, Entzündungen zu reduzieren. Außerdem kann es durch die Wirkung seiner Temperatur die Muskelentspannung fördern und die Blutzirkulation erhöhen, wodurch die für den Schmerz verantwortlichen Elemente aus dem Körper entfernt werden.

— Osteoarthritis

— Spondylitis ankylosans

— Rheumatisches Fieber

— Rheumatoide Arthritis

— Lose Arthritis

— Fibromyalgie

— …

ATEMWEGSERKRANKUNGEN (NICHT AKUTE PHASE)

Was die Atemwege betrifft, so wirken die Bestandteile des Thermalwassers von den oberen Atemwegen bis zur Lunge. Auf diese Weise hilft es bei der Ausscheidung von Sekreten und der Zellregeneration, was die Atmung von Personen mit Asthma, Sinusitis und anderen Atemwegserkrankungen verbessert.

— Asthma

— Sinusitis

— Allergische Rhinitis

— Chronische Pharyngitis

— Chronische Bronchitis

— …

 

Знайте все наши продукты

Знайте все наши продукты

@termassps

Следуйте за нами

Instagram

Подпишитесь на нас в социальных сетях